Dienstag, 15. November 2011

Wraps

Ok, nicht sehr einfallsreich. Aber so lecker! Im Bild: Tomatensoße, Salat, Mais, Bohnen, Zwiebeln und angebratene und mit Sojasoße abgelöschte Tofuscheiben. (Glaubt mir, es war nicht einfach, diesen Berg nachher einzurollen!) Ansonsten mag ich in Wraps auch gern pürierte Avocado mit ein wenig Zitronensaft. Oder Zucchinihummus.

Und mit was füllt ihr eure Wraps?

Danach gab es noch Nachos:

Am Rezept für die Soße muss ich allerdings noch etwas arbeiten. Für die Nachos selbst war sie perfekt, aber viel zu viel, und in Mac'n'Cheese hat sie nicht geschmeckt. Daher jetzt und hier noch keine Details.

Kommentare:

  1. Die Nachos sehen toll aus! Bin auf die Details gespannt...

    Nicht nur wegen der appetietlichen Nachos habe ich dir einen Award verliehen:

    http://veni-vidi-veggie.blogspot.com/2011/11/award.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Danke! :) Ich hab grad keine Zeit, einen Post dazu zu schreiben, wird aber nachgeholt!

    AntwortenLöschen